Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. DatenschutzerklärungOk

zurück

Bundesregierung regelt Zulassung von Elektrokleinstfahrzeugen neu

Vor allem in Großstädten immer öfter zu sehen, vom Gesetzgeber bislang aber noch ungeregelt unterwegs: E-Tretroller werden gerade bei Berufspendlern immer beliebter. Das BMVI veröffentlichte kürzlich seinen überarbeiteten Entwurf zur Regelung der neu geschaffenen Fahrzeuggruppe der Elektrokleinstfahrzeuge. Ab dem 1. März 2019 sollen diese im Straßenverkehr wie Fahrräder behandelt werden. Gefahren werden soll auf Radweg oder Straße, wenn kein Radweg vorhanden ist. Zu beachten sind die vorgeschriebenen Geschwindigkeitsgrenzen von mindestens 12 km/h und maximal 20 km/h und eine Leistung von max. 500 Watt.

Unter die Elektrokleinstfahrzeugverordnung fallen elektrisch betriebene Kleinstfahrzeuge, die eine Lenkstange, Bremse, Licht und Hupe haben, jedoch keinen Sitz. Diese Fahrzeuge müssen ab März 2019 – ähnlich wie Mofas – durch eine Versicherungsplakette gekennzeichnet werden und dürfen so offiziell am Straßenverkehr teilnehmen. Auch Segways gelten mit dem Inkrafttreten der Verordnung als Elektrokleinstfahrzeuge, sodass das Mopedkennzeichen nicht mehr benötigt wird und auch hier die Versicherungsplakette gilt. Von der geplanten Regulierung ausgenommen und damit auf öffentlichen Straßen und Wegen vorerst weiterhin verboten bleiben elektrische Skate- und Hoverboards.

BMVI regelt Zulassung von Elektrokleinstfahrzeugen neu
DAD Deutscher Auto Dienst

Hamburg/Ahrensburg, 11.01.2019: Die Agentur DAUSKONZEPT aus Freienwill bei Flensburg gewinnt den Deutschen Agenturpreis 2018 in der Kategorie „B2B /...

weiterlesen
BMVI regelt Zulassung von Elektrokleinstfahrzeugen neu
DAD Deutscher Auto Dienst

Vor allem in Großstädten immer öfter zu sehen, vom Gesetzgeber bislang aber noch ungeregelt unterwegs: E-Tretroller werden gerade bei Berufspendlern...

weiterlesen
DAD Deutscher Auto Dienst

Hamburg/Ahrensburg, 10.12.2018: Die DAD Deutscher Auto Dienst GmbH feierte Ende November ihr 20-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „New Digital...

weiterlesen
PKW_Direktvertrieb und die Auswirkungen auf die Logistik
DAD Deutscher Auto Dienst

Kürzlich wurde Mirko Wittschen, Bereichsleiter Operations beim DAD, zum Thema PKW-Direktvertrieb interviewt. Nachfolgend können Sie seinen Kommentar...

weiterlesen

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen und wird schnellstmöglich bearbeitet.
Anschließend wird sich Ihr Ansprechpartner umgehend bei Ihnen melden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zu unserem Newsletter

Gerne informieren wir Sie über neue Produkte, Diensleistungen und Aktuelles aus unserem Unternehmen.

zurück zur Startseite