Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. DatenschutzerklärungOk

zurück

Die Standards aus dem E-Commerce erfüllen

Kürzlich wurde Mirko Wittschen, Bereichsleiter Operations beim DAD, zum Thema PKW-Direktvertrieb interviewt. Nachfolgend können Sie seinen Kommentar zum Artikel „Auslaufmodell Autohaus?“, erschien im Heft Nr. 44 der VerkehrsRundschau am 2.11.2018. nachlesen.

 „Die Standards aus dem E-Commerce erfüllen"

Im Internet bestellte Fahrzeuge ausliefern - das ist für den Kfz-Dienstleister DAD Deutscher Auto Dienst, Ahrensburg, Alltag. So übernimmt das Unternehmen zum Beispiel für die Plattform Mein Auto.de die nötigen Transporte. „Wir erwarten im Online-Geschäft einen kontinuierlichen Anstieg", sagt Mirko Wittschen, Bereichsleiter Operations beim DAD. Allerdings sind die Ansprüche in diesem Segment wesentlich höher als im reinen Transportgeschäft: Die Endkunden erwarten hohe Termintreue, Flexibilität bei Zeit und Ort der Lieferung sowie eine technische Einweisung in das Fahrzeug. Außerdem muss der Dienstleister das gelieferte Fahrzeug zulassen, waschen, tanken und gegebenenfalls ein Altfahrzeug mitnehmen. „Die Kundenansprüche steigen weiter", ergänzt Wittschen. Alles, was beim bekannten Einkauf im Netz üblich sei, werde auch beim Autokauf erwartet, zum Beispiel die Nachverfolgung der Lieferung (Tracking) und eine einfache Rückgabe. Hinzu kommen die üblichen Tücken des E-Commerce: Autobesteller wollen zum Beispiel den Lieferort und die Lieferzeit spontan verschieben. „Außerdem kann es vorkommen, dass die Kunden ihre Erfahrungen mit dem Kaufprozess auf den Transportdienstleister projizieren und der dann den Unmut des Kunden abbekommt", so Wittschen.

PKW_Direktvertrieb und die Auswirkungen auf die Logistik
DAD Deutscher Auto Dienst

Hamburg/Ahrensburg, 10.12.2018: Die DAD Deutscher Auto Dienst GmbH feierte Ende November ihr 20-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „New Digital...

weiterlesen
PKW_Direktvertrieb und die Auswirkungen auf die Logistik
DAD Deutscher Auto Dienst

Kürzlich wurde Mirko Wittschen, Bereichsleiter Operations beim DAD, zum Thema PKW-Direktvertrieb interviewt. Nachfolgend können Sie seinen Kommentar...

weiterlesen
Kroschke baut seine Marktführer- und Vorreiterrolle bei der Digitalisierung aus und ernennt einen E-Government Verantwortlichen.
DAD Deutscher Auto Dienst

E-Government, also die digitale Kommunikation und Verwaltung zwischen Behörden, Wirtschaft und Bürgern, ist ein zentrales Zukunftsthema. Als...

weiterlesen
DAD Deutscher Auto Dienst

Marcus Thierling leitet seit September den Bereich Business Solutions beim DAD. Digitalisierung spielt eine ganz wesentliche Rolle – für ihn selbst...

weiterlesen

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen und wird schnellstmöglich bearbeitet.
Anschließend wird sich Ihr Ansprechpartner umgehend bei Ihnen melden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zu unserem Newsletter

Gerne informieren wir Sie über neue Produkte, Diensleistungen und Aktuelles aus unserem Unternehmen.

zurück zur Startseite