Bundesrat hat der Zulassung von Elektrokleinstfahrzeugen (eScootern) zugestimmt

Vor allem in Großstädten immer öfter zu sehen, vom Gesetzgeber bislang aber noch ungeregelt unterwegs: E-Tretroller (eScooter) werden gerade bei Berufspendlern immer beliebter. Der Bundesrat hat der Zulassung von eScootern zugestimmt um diese als Ergänzung zum öffentlichen Nahverkehr nutzen zu können. In den nächsten Wochen werden diese im Straßenverkehr unterwegs sein und wie Fahrräder behandelt werden. Gefahren werden soll auf Radweg oder Straße, wenn kein Radweg vorhanden ist. Zu beachten sind die vorgeschriebenen Geschwindigkeitsgrenzen und maximal 20 km/h und eine Leistung von max. 500 Watt. Gefahren werden darf ab 14 Jahren, es besteht weder Führerschein-, noch Helmpflicht.

Unter die Elektrokleinstfahrzeugverordnung fallen elektrisch betriebene Kleinstfahrzeuge, die eine Lenkstange, Bremse, Licht und Hupe haben, jedoch keinen Sitz. Diese Fahrzeuge müssen Ende Juni 2019 – ähnlich wie Mofas – durch eine Versicherungsplakette gekennzeichnet werden und dürfen so offiziell am Straßenverkehr teilnehmen. Auch Segways gelten mit dem Inkrafttreten der Verordnung als Elektrokleinstfahrzeuge, sodass das Mopedkennzeichen nicht mehr benötigt wird und auch hier die Versicherungsplakette gilt. Von der geplanten Regulierung ausgenommen und damit auf öffentlichen Straßen und Wegen vorerst weiterhin verboten bleiben elektrische Skate- und Hoverboards.

„Benzingespräche“: Philipp Kroschke im Podcast-Interview über Historie des Familienunternehmens, Digitalisierung und Zukunft.
DAD Deutscher Auto Dienst

Hamburg/Ahrensburg, 07.11.2019: „Als kleiner Junge hat mich das Prägen von Autokennzeichen schon begeistert“, sagt gibt Philipp Kroschke,...

weiterlesen
Schleswig-Holsteins Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus besuchte die Kroschke Gruppe
DAD Deutscher Auto Dienst

Hamburg/Ahrensburg, 05.11.2019: Anlässlich einer Delegationsreise im HanseBelt besuchte Dr. Bernd Buchholz, Schleswig-Holsteins Minister für...

weiterlesen
Kroschke Gruppe mit neuer Geschäftsführung
DAD Deutscher Auto Dienst

Hamburg/Ahrensburg, 21.10.2019: Die Geschäftsführung der Kroschke Gruppe stellt sich neu auf. Mit Wirkung zum 01. Oktober 2019 verantwortet Oliver...

weiterlesen
Kroschke Gruppe: Internationales Joint Venture mit SAFO Group
DAD Deutscher Auto Dienst

Hamburg/Ahrensburg, den 17.10.2019: Die Kroschke Gruppe mit Sitz in Ahrensburg bei Hamburg eröffnet Mitte Oktober ihre erste Niederlassung ...

weiterlesen

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen und wird schnellstmöglich bearbeitet.
Anschließend wird sich Ihr Ansprechpartner umgehend bei Ihnen melden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zu unserem Newsletter

Gerne informieren wir Sie über neue Produkte, Diensleistungen und Aktuelles aus unserem Unternehmen.

zurück zur Startseite